Antrag der GRÜNEN im LWL zur Fahrtkostenerstattung für inklusive Betreuungsangebote an den LWL-Förderschulen findet Zustimmung

Die GRÜNEN im LWL sind hocherfreut, dass ihr Anstoß zur Fahrtkostenerstattung für inklusive Betreuungsangebote an den Förderschulen des LWL im Schulausschuss von allen Ausschussmitgliedern Unterstützung erhalten hat. In der Sitzung des Schulausschusses vom 14.11.2018 wurde die Verwaltung beauftragt, zukünftig die Fahrtkosten zu erstatten. Die Mittel dazu stehen im Haushalt für 2019.
Für 2020 hat die Verwaltung zugesagt, den Bedarf zu eruieren und dem Ausschuss vorzutragen. Die zusätzlichen Mittel sollen gegebenenfalls im Haushalt 2020 eingestellt werden. In der Vergangenheit konnten Ferienfreizeiten oft nicht stattfinden, weil die Fahrtkosten nicht erstattet werden konnten.
Bei Rückfragen: Martina Müller: 0151/58150894

Oder direkt zur Geschäftsführung der LWL-Fraktion Ihre BÜNDNIS 90 / DIE GRÜNEN in der Landschaftsversammlung Westfalen-Lippe

 

HH-Antrag-Ferienbetreuung

Drucken