Kohlekraftwerk in NRW - lässt Erneuerbare nicht zum Zug kommen.

GRÜNE im LWL: Einigung von RWE und E.ON ist der Sargnagel für die Erneuerbaren

„Mit der Transaktion zwischen der RWE AG und E.ON SE wird die Energiewende in die Hände derer gelegt, die sie seit Jahren verhindern wollten. Jetzt kann RWE nach Belieben mit den alten Kohlekraftwerken die Erneuerbaren noch besser ausbremsen. Schlimmer noch: mit dem Zukauf von abgeschriebenen Atomkraftwerken für [...]  Weiterlesen

Heinz Entfellner

GRÜNE im LWL lehnen Haushalt 2018 ab – CDU/SPD-Mehrheit spart um jeden Preis

Die GRÜNEN im LWL haben den Haushalt 2018 in der gestrigen Sitzung der Landschaftsversammlung abgelehnt, den um 1,4 Prozentpunkte verringerten Hebesatz von 16 Prozent haben sie mitgetragen. In seiner Haushaltsrede kritisierte Fraktionssprecher Heinz Entfellner die fehlende Bereitschaft der Mehrheitsfraktionen von CDU [...]  Weiterlesen

Rede des GRÜNEN Fraktionssprechers Heinz Entfellner zum Haushalt 2018



02.02.2018

Rede des GRÜNEN Fraktionssprechers Heinz Entfellner zum Haushalt 2018

Heinz Entfellner

Sehr geehrter Herr Vorsitzender, sehr geehrter Herr Landesdirektor, sehr geehrte Landesrätinnen und Landesräte, werte Kolleginnen und Kollegen der Landschaftsversammlung! Wie all die Jahre davor spielt der Inhalt des über 3 Milliarden schweren Haushalts des Landschaftsverbandes auch [...]  Weiterlesen

Die GRÜNE Fraktion auf ihrer Tagung in Hagen zum ambulant betreuten Wohnen.

LWL-GRÜNE für Ausbau des ambulant betreuten Wohnens – auch für Menschen mit Behinderungen mit hohem Unterstützungsbedarf

Pressemitteilung

LWL-GRÜNE für Ausbau des ambulant betreuten Wohnens – auch für Menschen mit Behinderungen mit hohem Unterstützungsbedarf 

 

CDU/SPD-Mehrheit lehnt Antrag zur Festschreibung dieses Ziels im Haushalt 2018 ab

Die GRÜNEN in der Landschaftsversammlung Westfalen-Lippe setzen sich dafür ein, mehr [...]  Weiterlesen