Die GRÜNE Fraktion auf ihrer Tagung in Hagen zum ambulant betreuten Wohnen.

LWL-GRÜNE für Ausbau des ambulant betreuten Wohnens – auch für Menschen mit Behinderungen mit hohem Unterstützungsbedarf

Pressemitteilung LWL-GRÜNE für Ausbau des ambulant betreuten Wohnens – auch für Menschen mit Behinderungen mit hohem Unterstützungsbedarf    CDU/SPD-Mehrheit lehnt ...
Weiterlesen …
LWL-GRÜNE für Förderung der Freien Kulturszene

LWL-GRÜNE für Förderung der Freien Kulturszene

Chance vertan: CDU/SPD-Mehrheit lehnt innovativen Kulturantrag ab Die Fraktion BÜNDNIS 90 / DIE GRÜNEN im LWL fordert, dass sich der ...
Weiterlesen …
Elektromobil vor einem Hauseingang - Bild: Rike / pixelio.de

Rede Karen Haltaufderheide zum Haushaltsantrag „Erweiterung des Ziele- und Kennzahlensets in der Produktgruppe 0502“

Rede der sozialpolitischen Sprecherin der GRÜNEN-LWL-Fraktion Karen Haltaufderheide zum Haushaltsantrag „Erweiterung des Ziele- und Kennzahlensets in der Produktgruppe 0502“ am ...
Weiterlesen …
Schülerin

GRÜNE im LWL fordern eine höhere Einkommensfreigrenze für die Erhebung von Elternbeiträgen an den LWL-Förderschulen mit offenem Ganztag

Der Landschaftsausschuss des LWL hat auf seiner letzten Sitzung den von der LWL-Verwaltung vorgelegten Entwurf über eine Elternbeitragssatzung für den ...
Weiterlesen …
Die GRÜNE Fraktion auf ihrer Tagung in Hagen gemeinsam mit den Gästen.

GRÜNEN-Fraktion im LWL tritt für Ausbau ambulant betreuter Wohnformen für Menschen mit Behinderungen ein

Die GRÜNEN-Fraktion im Landschaftsverband Westfalen-Lippe (LWL) hat sich während ihrer Fraktionsklausur in Hagen am zurückliegenden Wochenende mit dem Thema „Selbstbestimmtes ...
Weiterlesen …
Bild: Uta Herbert pixelio.de

GRÜNE im LWL : Teilhabegesetz – So nicht!

Es ist absolut nicht akzeptabel, dass der Kreis der Leistungsberechtigten faktisch eingeschränkt wird, denn nur wer in wenigstens fünf von ...
Weiterlesen …
Euromünze Nico Meier pixelio.de

GRÜNE im LWL: Erhöhung der Landschaftsumlage kommt nicht überraschend

Fraktionssprecherin Martina Müller: "Wir haben damit gerechnet. Hatte die mittlere Finanzplanung schon eine Erhöhung um 0,4 Prozentpunkte vorgesehen, so wurde ...
Weiterlesen …
Inklusion statt Trennung

SPD, GRÜNE und FDP/FW stellen die Weichen für den LWL-Aktionsplan Inklusion

(Münster/Westfalen-Lippe) Nahezu 70 Änderungs- und Ergänzungspunkte hat die Mehrheit aus SPD, GRÜNEN und FDP/FW zum Verwaltungsentwurf des LWL-Aktionsplan Inklusion in ...
Weiterlesen …
Die GRÜNE Fraktion in Herten

Bevölkerungsrückgang, Fachkräftemangel und eine überalterte Belegschaft sind die Herausforderungen des demografischen Wandels

Pressemitteilung GRÜNE LWL Fraktion beschäftigt sich mit dem demografischen Wandel Bevölkerungsrückgang, Fachkräftemangel und eine überalterte Belegschaft sind die Herausforderungen Demografischer ...
Weiterlesen …
Bild: pixelio.de

LWL Gestaltungsmehrheit: Landschaftsumlage steigt nur um 0,3%-Punkte und liegt damit bei 16,4%.

Münster/Westfalen-Lippe ∙ Einen kommunalfreundlichen Hebesatz von 16,4% für die Landschaftsumlage beantragt die Gestaltungsmehrheit aus SPD, GRÜNEN und FDP/FW für die ...
Weiterlesen …
Wird geladen...