Quartier inklusiv – Herzliche Einladung zur Podiumsdiskussion!

Herzliche Einladung zur Diskussion am 27.3. ab 20 Uhr in Paderborn!

Als Träger sozialer Aufgaben kann der Landschaftsverband Westfalen-Lippe gemeinsam mit Politik und Verwaltung vor Ort den Nahraum so gestalten, dass dabei Inklusion gelebt und praktiziert wird. Als kleinste Einheit der Stadtgestaltung ist das Quartier [...]  Weiterlesen

GRÜNE begrüßen Künstler aus Eickelborn



10. Mär. 2016

GRÜNE begrüßen Künstler aus Eickelborn zur Aufhängung ihrer Bilder im Fraktionsbüro

Die Künstler vor einem der Bilder im Fraktionsbüro

Die beiden Bilder passen großartig ins Büro: Das Landschaftsbild von Klaus Ruland mit seinen warmen Farben und dem ruhigen Seeufer-Motiv  auf der einen  Wand steht im Gegensatz zum abstrakten, lebendig-farbenfrohen Bildensemble von Stephan [...]  Weiterlesen

Münning wiedergewählt



20. Nov. 2014

LWL-Sozialdezernent Matthias Münning von sehr großer Mehrheit wiedergewählt

Bild: LWL-Sozialdezernent Matthias Münning

Mit großer Mehrheit haben die Mitglieder der Landschaftsversammlung im Landschaftsverband Westfalen-Lippe (LWL) Matthias Münning für weitere 8 Jahre wieder zum LWL-Sozialdezernent gewählt. Sein Aufgabengebiet umfasst vor allem die Hilfen für Menschen mit [...]  Weiterlesen

Landschaftsversammlung gegen TTIP



20. Nov. 2014

Landschaftsversammlung unterstützt Resolution gegen TTIP

Landschaftsversammlung unterstützt Resolution gegen TTIP

Auf Initiative der GRÜNEN und der LINKEN LWL Fraktionen befasste sich die Landschaftsversammlung auch mit dem Transatlantischen Freihandelsabkommen (TTIP | Transatlantic Trade and Investment Partnership) und CETA (Comprehensive Economic and [...]  Weiterlesen

Verabschiedung Aktionsplan Inklusion



07. Mai. 2014

Rede der GRÜNEN Fraktionssprecherin Martina Müller zur Verabschiedung des Aktionsplans Inklusion

LWL Logo Inklusion

Rede der GRÜNEN Fraktionssprecherin Martina Müller:

Ja, es hat sich gelohnt. Der Aktionsplan Inklusion des LWL in der jetzigen Fassung kann sich sehen lassen.

Es war richtig, dass sich die Fraktionen intensiv in allen Arbeitskreisen und alle Fachausschüsse mit dem Thema [...]  Weiterlesen