Bild: Blatt mit Überschrift "Anfrage", Stift und Teil der Broschüre mit Logo der GRÜNEN

Anfrage der Fraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN zu Wohnmöglichkeiten für junge Erwachsene mit schweren Behinderungen vom 13.02.2020

Bereits im Januar 2019 überreichte eine Initiative von 20 Eltern von schwer behinderten jungen Erwachsenen aus dem Kreis Coesfeld einen schriftlichen Appell
an den LWL-Direktor, in dem sie auf die prekäre Situation bei der Suche nach geeigneten Wohnmöglichkeiten für ihre erwachsenen Kinder aufmerksam machten.
 [...]  Weiterlesen

FÄLLT AUS!!! Podiumsdiskussion Quartier inklusiv – Aufgrund von Sars-CoV-2 findet unsere Veranstaltung nicht statt (ursprünglicher Termin: Freitag 27.03. in Paderborn)

Um Ansteckungen zu vermeiden und die Ausbreitung des ‘Corona-Virus’ zu verlangsamen findet unsere Veranstaltung “Quartier inklusiv” nicht statt. Wir bitten um Verständnis und wünschen allen: Kommen Sie gesund durch die nächste Zeit!

Ursprünglicher Text:

[Als Träger sozialer Aufgaben kann der Landschaftsverband Westfalen-Lippe gemeinsam mit Politik und Verwaltung vor Ort den Nahraum so gestalten, dass dabei Inklusion gelebt und praktiziert wird. Als kleinste Einheit der Stadtgestaltung ist das Quartier dafür ein hervorragender Ansatzpunkt. [...]  Weiterlesen

GRÜNE in den Landschaftsverbänden diskutierten mit Maria Klein-Schmeink zur Gesundheits- und Pflegepolitik

GRÜNE in den Landschaftsverbänden diskutierten mit Maria Klein-Schmeink zur Gesundheits- und Pflegepolitik

Bei einer gemeinsamen Sitzung diskutierten die Arbeitskreise Gesundheit und Soziales der GRÜNEN Fraktionen von LVR und LWL mit der Bundestagsabgeordneten Maria Klein-Schmeink über die aktuellen Entwicklungen in der Gesundheits- und Pflegepolitik und tauschten sich zum Umsetzungsstand des BTHG aus.
Maria Klein-Schmeink [...]  Weiterlesen

Tony Hegewald / pixelio.de

GRÜNE fordern Festschreibung von ethischen und ökologischen Kriterien beim Einkauf

Beschlussantrag :

Der Einkaufs-Kooperation mit dem LVR und den Städten Köln und Leverkusen wird zugestimmt unter der Maßgabe, dass der Vorschrift des VGV, ethische und ökologische Kriterien zu berücksichtigen, gefolgt wird, indem diese Kriterien in den jeweiligen Anwendungsvereinbarungen fest definiert werden.

Bei [...]  Weiterlesen

Bild: Karl-Heinz Laube pixelio.de

Entgeltvereinbarungen mit Einrichtungen der stationären Eingliederungshilfe

Im Zuge der Ambulantisierung sind viele Menschen mit Behinderung ins Ambulant Betreute Wohnen gewechselt. Infolgedessen nimmt der Anteil der Menschen, die einen hohen Betreuungs- und Pflegebedarf haben und deshalb nicht ohne weiteres in eigenen Wohnungen oder WGs leben können, in den stationären Einrichtungen zu. Dies [...]  Weiterlesen