Foto: Gabriele Wentzek

Gabriele Wentzek

Funktionen
Sachkundige Bürgerin
Mitglied des Sozialausschusses

stellv. Mitglied des Ausschusses für LWL-Wohnheime und Pflegeverbünde

Über mich

Gabriele Wentzek ist 1951 in Tübingen geboren und im Ruhrgebiet aufgewachsen.
Sie studierte in Dortmund und Münster evangelische Theologie und Germanistik mit dem Abschluss für das Lehramt und Erziehungs- und Sozialwissenschaften mit dem Abschluss Diplom. Beruflich arbeitet sie seit 26 Jahren in einer Familienberatungsstelle für Familien-, Erziehungs- und Schwangerschaftsberatung.
Ihre Schwerpunkte sind ethische Fragen am Anfang und am Ende des Lebens. Sie arbeitete in mehreren medizin-ethischen Gremien mit.
Daneben ist sie selbständig tätig im Psychologischen Institut pepperhaus als approbierte Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeutin, SupervisorinDGSv, Traumatherapeutin (zptn) und Referentin für Weiterbildung in psychosozialen Arbeitsfeldern. Sie ist Mutter von vier erwachsenen Söhnen und lebt in Schwerte, Kreis Unna.
Sie ist seit 1989 Mitglied bei den Grünen und aktiv in der Kommunalpolitik u.a. als Sozialausschussvorsitzende und Fraktionssprecherin mit Schwerpunkten Jugendhilfe und Soziales tätig.
Die Durchsetzung von Gemeindenaher psychiatrischer Versorgung im Kreisgebiet, vom Ausbau der ambulanten Altenhilfe und die Förderung von ambulanter und stationärer Hospizarbeit waren u.a. Schwerpunkt der politischen Arbeit.
Sie war eine Wahlperiode als Mitglied der Landschaftsversammlung und in dieser Periode als sachkundige Bürgerin in der Fraktion tätig.
Wenn sie nicht arbeitet, tanzt sie zum Ausgleich. Ihr hauptsächliches Verkehrsmittel ist das Fahrrad.

Jahrgang
1951
Kontakt
Albert-Pepper-Weg 1
58239 Schwerte
Telefon
+49 2304 2913
Fax
+49
Bereiche
Frauen, Inklusion und Behindertenpolitik, Soziales