Inhalt abgleichen Westfalen heute
Aktuelle Nachrichten aus Westfalen
Aktualisiert: vor 4 Stunden 41 Minuten

Andenken an ermordete Fotografin: Forum für Anja Niedringhaus in Höxter geplant

28. Apr. 2017
Höxter (wh). Ein historisches Adelshaus in Höxter soll zu einem Forum für die in Afghanistan ermordete Fotografin Anja Niedringhaus umgebaut werden. Dafür macht sich der im Februar...

Großes Ausstellungsprojekt in Münster: Fünf Institutionen widmen sich 2018 dem Thema Frieden

28. Apr. 2017
Münster (wh). Das Ringen um Frieden steht im Mittelpunkt einer Großausstellung, die im kommenden Jahr an fünf Orten in Münster gezeigt wird. Für das Projekt haben Vertreter...

Studie: Viele Beschäftigungsverhältnisse in Südwestfalen lassen sich durch Computer ersetzen

28. Apr. 2017
Westfalen (wh). Die zunehmende Digitalisierung wird die Arbeitswelt in Westfalen nachhaltig verändern. Laut einer jetzt vorgestellten Studie des Instituts für Arbeitsmarkt- und...

Start in die Saison: Moderate Eintrittspreise in westfälischen Freibädern

27. Apr. 2017
Westfalen (wh). Preiswertes Planschen: In westfälischen Freibädern sind die Eintrittspreise vergleichsweise günstig. Das geht aus einer Untersuchung des Online-Portals Netzsieger zum...

"Emissionsfreie Innenstadt": Dortmund bewirbt sich um Fördermittel für klimafreundliche Mobilität

26. Apr. 2017
Dortmund (wh). Die Stadt Dortmund will zum Vorreiter in Sachen klimafreundlicher Mobilität werden. Wie jetzt bekannt wurde, plant die Stadtverwaltung, sich um Fördermittel der...

Erben gesucht: In Westfalen gibt es immer mehr Nachlässe ohne Angehörige

25. Apr. 2017
Westfalen (wh). Die Zahl der Nachlässe ohne Erben steigt in Westfalen immer weiter an. Wie die Bezirksregierungen in Arnsberg, Detmold und Münster auf Nachfrage des Nachrichtenservice...

Lesungen und Workshops: Delia-Liebesromantage starten in Iserlohn

25. Apr. 2017
Iserlohn (wh). Zum dritten Mal wird Iserlohn Schauplatz der Delia-Liebesromantage. Bei dem Literaturfestival stehen neben Lesungen auch Workshops und eine Preisverleihung auf dem Programm. ...

Programm "Grüne Infrastruktur NRW": Hohe Förderung für "Emscherland 2020"

24. Apr. 2017
Westfalen (wh). Die renaturierte Emscher soll besser mit angrenzenden Stadtquartieren verbunden werden. Dafür fördert das Land NRW jetzt das Handlungskonzept "Emscherland 2020" mit...

Fotofestival: f² feiert Premiere in Dortmund

24. Apr. 2017
Dortmund (wh). Das Fotofestival f² präsentiert erstmals vom 22. Juni bis 16. Juli zeitgenössische Fotografie in Dortmund. Die Ausstellungen zeigen Arbeiten renommierter Künstler,...

Ärztemangel: Pläne für Medizinstudium in Siegen vorgestellt

21. Apr. 2017
Wenden (wh). Die Pläne für ein Medizinstudium an der Universität Siegen wurden gestern erstmals öffentlich präsentiert. Der Siegener Wissenschaftsmanager Dr. Olaf Gaus stellte...

Schreibtisch auf Zeit: In Westfalen gibt es immer mehr Coworkingspaces

21. Apr. 2017
Westfalen (wh). Coworkingspaces sind die Bürogemeinschaften der Kreativ- und Start-up-Szene. Die Arbeitsplätze können tageweise gemietet werden und bieten jungen Unternehmern,...

"The Memories of Borderline": Schauspiel Dortmund zeigt Virtual-Reality-Theater

21. Apr. 2017
Dortmund (wh). Das Schauspiel Dortmund macht sein Erfolgsstück "Borderline Prozession" zu einem Virtual-Reality-Erlebnis. Für das Projekt "The Memories of Borderline"...

Personalien

21. Apr. 2017
Britta Peters wird ab dem 1. Januar 2018 die Künstlerische Leitung von Urbane Künste Ruhr übernehmen. Die Hamburger Kuratorin folgt auf Katja Aßmann, die bis Ende 2017 die Leitung...

Städtebauförderung: 150 Millionen Euro fließen nach Westfalen

18. Apr. 2017
Westfalen (wh). Mehr als 150 Millionen Euro an Städtebaufördermitteln fließen 2017 nach Westfalen. Mit dem Geld werden rund 140 Projekte in der Region gefördert; dabei geht es...

"Aufgeschlossen": Weserrenaissance-Museum feiert Wiedereröffnung

18. Apr. 2017
Lemgo (wh). Das Weserrenaissance-Museum Schloss Brake in Lemgo eröffnet Ende April nach einem umfangreichen Umbau. Unter dem Motto "Aufgeschlossen" wird am 29. und 30. April mit...

Landwirtschaft: Immer weniger Betriebe bewirtschaften immer größere Flächen

18. Apr. 2017
Westfalen (wh). Die Zahl der landwirtschaftlichen Betriebe in Westfalen geht weiter zurück. Wie aus der jetzt veröffentlichten Agrarstrukturerhebung 2016 hervorgeht, sank die Anzahl der...