Antrag der Fraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN zum BLB-Wirtschaftsplan 2020 – Ausstattung von Neubauten mit Photovoltaik und Stromtankstellen

Beschlussantrag :
Die Landschaftsversammlung möge beschließen:
1. Grundsätzlich ist jeder Neubau mit Photovoltaik (PV) zur Eigenstromversorgung
auszustatten. Sollte es im Einzelfall sinnvoller sein, andere regenerative
Energieformen zu nutzen, ist das im Ausschuss darzustellen.
 [...]  Weiterlesen

Antrag der Fraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN zum Vorbericht zum Haushaltsplan 2020/2021, Kapitel “Wesentliche Ziele und Strategien des LWL”

Beschlussantrag :
Die Landschaftsversammlung möge beschließen:
Der Punkt Klimaschutz wird als wesentliches Ziel im Vorbericht zum Haushaltsplan
2020/2021 aufgenommen und die sich daraus ergebenden Maßnahmen und
Handlungsfelder werden beschrieben.

Begründung:
Der Vorbericht ist Teil des Haushaltsplans 2020/2021. [...]  Weiterlesen

10.000 für´s Klima in Münster – Grüne im LWL sind am 20. 9. dabei – Aktionswoche

Am 20. September findet in Münster der bisher größte Klimastreik statt, unter dem Motto “10.000 fürs Klima”. Gleichzeitig werden Menschen weltweit für mehr Klimaschutz demonstrieren. Die Grünen im LWL nehmen an der Klimademonstration teil, die um 10 Uhr am Prinzipalmarkt startet. Die Demonstration ist der kraftvolle Startpunkt für weitere Aktionen des Aktionsbündnisses Klimaalarm.

Gemeinsamer Antrag der SPD-Fraktion, CDU-Fraktion und Fraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN im LWL zum Klimawandel

Viele Kommunen haben im Gebiet des LWL haben bereits den Klimanotstand ausgerufen. Nachdem wir den Tagesordnungspunkt „Klimanotstand” für den Landschaftsausschuss am 12.7.2019 auf die Tagesordnung gesetzt haben, sind wir in den Dialog mit anderen Parteien getreten. Zusammen mit CDU und SPD bringen wir einen gemeinsamen Antrag ein!

Link: Tagesordnung Landschaftsausschuss

Link: gemeinsamer Antrag

Beschlussvorschlag:

Eine Reihe von Städten und Gemeinden in Westfalen-Lippe haben bereits den Klimanotstand für ihr Gebiet ausgerufen. Der Landschaftsausschuss des Landschaftsverbandes Westfalen-Lippe kann nicht für all seine Mitgliedskörperschaften sprechen, teilt [...]  Weiterlesen